Kurzinfo
  • Symbol:
    Dreieck aus neun Dreiecksaugen im Innern Schwert, Bolzen und Lanze gekreuzt.
    Farben variabel.

Banner

Die Ungeteilte Garde

Die ungeteilte Garde ist ein Teil der Garde der Drelai und fasst alle Truppen zusammen, die nicht an einzelne Städte oder Häuser gebunden sind, sondern formell allein dem Schattenkönig und ganz Dazarogh dienen. Die ungeteilte Garde besetzt und verwaltet die meisten der Turmfestungen des Landes. Ansonsten stehen die Truppen die meiste Zeit doch innerhalb einer Stadt und unterstehen der Fürsorge des Hochfürsten, können aber anders als die Stadtgarden jederzeit nach Bedarf verlegt werden.
Das Symbol der Ungeteilten Garde besteht aus neun Dreiecksaugen, die die Kanten eines Dreiecks bilden, und darin Schwert, Pfeil und Lanze, die sich vor einem Schild kreuzen. Die Farben hängen von der jeweiligen Festung und/oder Stadt ab, der die Truppen aktuell unterstehen.

Folgende Charaktere gehören zur ungeteilten Garde: