Kurzinfo

Banner

Die Schwere Ährengarde

Als die Schwere Ährengarde werden die Kriegslöwen-Staffeln der Ährengarde von Tertu'vil bezeichnet.
Die Schwere Ährengarde besteht aus exakt zehntausend Kriegslöwen-Reitern. Diese sind in neun Staffeln gegliedert, die jeweils von einer Goldmähne, einem Bannerträger und einem Hornbläser angeführt werden. Jede Staffel besteht aus neun Blöcken zu je einhundertelf Reitern, die von jeweils einer Silbermähne angeführt werden, und weiteren einhundert Reitern, die direkt der Goldmähne folgen. Der Bannerträger der Schweren Ährengarde während der Handlung ist Eotas, der Kommandant Nyram Terthagya.
Das Symbol der Schweren Ährengarde ist der Ährenkranz von Tertu'vil mit dem Dreiecksauge darin, allerdings zusätzlich mit zwei gekreuzten Schwertlanzen darunter. Das Banner ist wie das der Stadt gold auf grünem Grund. Außerdem tragen die Standarten auf der Spitze vergoldete Nachbildungen der Halsfächer eines Kriegslöwen.

Die folgende Grafik zeigt die Formation der Schweren Ährengarde, wie sie beim Ausritt vor den Toren von Tertu'vil beschrieben wurde, ohne Kommandant und Bannerträger. Die Farbe der Felder orientiert sich an den Umhängen der Reiter. (Klicken für volle Größe)