Kurzinfo
  • Symbol:
    Zeigt den Ährenkranz von Tertu'vil mit dem Dreiecksauge, darunter zwei gekreuzte Schwertlanzen.
    Gold vor grün

Banner

Die Berittene Ährengarde

Die Berittene Ährengarde ist ein Truppenteil der Ährengarde von Tertu'vil. Aufgrund der Größe der von Tertu'vil aus verwalteten Ländereien stellt die Berittene Ährengarde den größten Teil der Stadtgarde von Tertu'vil. Die Berittene Ährengarde unterteilt sich gemäß dem Prinzip der Dreiteiligkeit in die Schwere Ährengarde (Elite), die Leichte Ährengarde (Masse) und die Geflügelte Ährengarde (Unterstützung).
Das Banner der Berittenen Ährengarde zeigt den Ährenkranz von Tertu'vil mit dem darin enthaltenen Dreiecksauge der Drelai und darunter zwei überkreuzte Schwertlanzen.
Der amtierende Hochkommandant der Berittenen Ährengarde ist Lord Pritaris Oriinasta, die amtierende Bannerträgerin ist Yalara.
Achtung Spoiler:
Folgende Abschnitte erst nach dem vollständigen Lesen des jeweiligen Teils aufklappen!
Teil 2:

Während der Schlacht um Tertu'vil gegen die Orks wird Lord Pritaris im Kampf gegen den Leitork getötet, wodurch ein neuer Hochkommandant bestimmt werden muss.