Neuigkeiten

Neu: "Teil 2 - Im Endlosen Wald [2/2]"

Seit Samstag gibt es die zweite Hälfte des Kapitels, dieses Mal mit einem Schwenk zu Darmal. Einer seiner wenigen Auftritte in Teil 2 und auch wieder eher ruhiger Natur.

Viel Spaß! (Weiter ab Seite 24)



Gedanken zum Kapitel:

Auch ein eher ruhiger und wenig ereignisreicher Teil, vermutlich auch nicht ganz so interessant/informativ wie der erste. An Hintergrund erfährt man hier nicht viel neues, dafür hauptsächlich Sachen über die Gemütslage und Gedanken der Charaktere. Ist aber auch mal wichtig.

Insgesamt ist das eher ein Ich-bin-noch-da-Kapitel und wird auch eines von nur sehr wenigen von Darmal in Teil 2 sein. Er hat hier einfach keine große Rolle zu spielen, so wie Yetail in Teil 1. Ich denke, zum Ende hin kommen nochmal 1-2 Darmal-Kapitel ansonsten war es das jetzt erstmal für längere Zeit. Aber man sieht hier ja auch, dass da wohl nicht so viel passieren wird. Und der Aufstieg in die Berge ist sicherlich auch beschwerlich und aufregend, trägt aber wenig zur Handlung bei, deshalb fällt das hier raus. ^^ Bergsteig-Szenen sind auch eher was für kleine Gruppen, nicht für einen ganzen Flüchtlingszug. Die klettern ja auch nicht wirklich, sondern folgen doch eher den Tälern.

Dass Darmal Merlan zurückschickt, könnte noch zu einem weiteren Handlungsstrang führen, da bin ich mir noch nicht sicher. Auf jeden Fall war Merlans Rolle in der Alten Fassung ja eigentlich genau diese, nämlich das Chaos zu beobachten und dann den Flüchtlingen Bescheid zu sagen, dass sie zurückkehren können. Deshalb übernimmt sie auch hier. Ob er dabei mit der Rifatis-Gruppe zusammentrifft, weiß ich noch nicht. Das könnte zeitlich etwas eng werden und ist dramaturgisch auch nicht zwingend nötig. In jedem Fall gibt es vermutlich keine Kapitel aus seiner Sicht.