Neuigkeiten

Neu: "Teil 3 - Noch am Leben [2/2]"

Dann weiter mit Yetail. Es bleibt eher ruhig und der heute Teil ist auch kürzer als der letzte, glaube ich. Aber das ließ sich nicht groß anders machen.

Weiter geht es auf Seite 43, dritter Absatz. Nach "Dort entlang".

Viel Spaß!



Gedanken zum Kapitel:

Das Kapitel bleibt insgesamt ziemlich ruhig, aber das ist für den Einstieg in den Handlungsstrang auch ok. Zentrales Element der Geschichte ist ja auch die Entwicklung der Charaktere. Und die spielt hier bei Yetail eine besonders große Rolle. Gerade zum Ende deutet sich ja an, dass es da beim nächsten Mal noch einiges mehr an Gesprächsstoff und Charakterentwicklung gibt. Danach kommt dann auch irgendwann mal wieder etwas Action, keine Sorge ;)

Ebenso wichtig hier nochmal etwas mehr Hintergrund zu den Schwarzen Schiffen. Über einen Teil wundert sich Yetail selbst, andere Dinge kann sie immerhin direkt erklären. Es ist halt schon eine ziemlich mächtige Festung und ich denke, das Gefühl kommt auch einigermaßen rüber. Abgesehen von einigen Spezialitäten ist es aber ein gewöhnliches Schiff und von daher lässt sich da auch nicht so viel zu sagen.

Was mir aufgefallen ist: Als ich das Kapitel geschrieben habe, wirkte die Größe der Flotte noch irgendwie beeindruckender. Jetzt, nachdem man das Keranii-Kapitel kennt, sind 30 Schiffe plötzlich nicht mehr so wahnsinnig viel. Geradezu süß gegenüber der Keranii-Flotte. Aber naja. So viele Schiffe gab es in Gleru'vil halt nicht. Das passt insgesamt schon.

So nächste Woche dann der Start für den nächsten Hauptcharakter. Sisrall in eher ungewöhnlicher Perspektive ;)